Frauenverein Oberuzwil

Frauenverein(t)

 

Ferien(S)pass Oberuzwil


Der Ferienpass Oberuzwil geht in die 11. Runde. Nach dem letztjährigen Jubiläum wird vom 15. bis 19. Oktober 2018 wieder die beliebte Kurswoche angeboten. In der dritten Schulferien-woche haben die Primarschülerinnen und Primarschüler von Oberuzwil, Bichwil und Niederglatt die Möglichkeit, spannende Kurse zu besuchen.

In über 30 unterschiedlichen, auf das Alter und die Interessen der Kinder zugeschnittenen Kursen wird den Mädchen und Jungen eine wertvolle Ferienbeschäftigung angeboten. Bestimmt ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwas dabei.

In diesem Jahr wird es wieder lecker. Kurse, in denen Desserts oder Hamburger oder Wienerli hergestellt werden oder Pizza gebacken wird, locken die Feinschmecker unter den Kids an. Kreative Köpfe dürfen sich in Floristik-, Fotografie- oder Bastelkursen mit verschiedenen Materialien austoben. Wer es lieber gelassener nimmt, lässt sich beim Frisieren verwöhnen. BeimFischen und Kerzenziehen ist Geduld gefragt. Für abenteuerlustige Kids bieten das Chocolarium, der Kybunpark, die Feuerwehr und das Spital Wil spannende Besichtigungen an. Ein echter Magier verzaubert die Teilnehmer in seinem Kurs und macht Künstler aus ihnen. Auch sportbegeisterte Teilnehmer kommen nicht zu kurz. Sie haben die Möglichkeit, ein Geocaching-kurs zu absolvieren, sich im Klettern oder Luftgewehrschiessen zu versuchen oder weitere Sportarten wie Tennisoder Voltigieren auszuprobieren. Wer sich lieber in der Natur aufhält oder mit Tieren abgibt, darf in der Ferienpasswoche den Schlangen im Zoo richtig nahe kommen oder mit Hundeneinen Parcours absolvieren. All diese und noch viel mehr Kurse warten auf begeisterte Kinder.

Nach den Sommerferien werden die Kursprogramme und Informationen zum Ferienpass sowie die Anmeldeformulare an den Schulen verteilt. Das Ferienpass-OK ist schon jetzt auf eine Woche voller Spiel, Spass und Freude gespannt und freut sich auf viele abenteuerlustige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, vor allem an unseren Hauptsponsor: